Spendenkonto

Der Verein ist berechtigt Spendenbescheingungen auszustellen.

Vereinigte Sparkasse MK

IBAN DE42458510200093041374

Volksbank im Märkischen Kreis eG

IBAN DE55447615341004421800

Aktuelles

02.04.2017 bis 23.04.2017

KUNSTAUSSTELLUNG 
in der Stadtgalerie

DIALOG

Annette Kögel & Renate Wischinski

 

Ausstellungszeitraum:
02.04.2017 bis 23.04.2017

 

Öffnungszeiten:

So., 15:00 - 17:30 Uhr
Sa., 10:00 - 12:30 Uhr 

 

 


 

Sonntag, 09.04.2017

18.00 Uhr

Villa am Wall

Konzert mit dem Ukulelen-Quartett "The Lucky Ukes"

Karten:
Bürgerrezeption im Neuenrader Rathaus
VVK:11,00 €/ermäßigt 8,00 €
Tageskasse 12,00 €/ermäßigt 9,00 €

 


 

 

Sonntag, 23.04.2017, 17.00 Uhr

Konzert mit dem sinfonischen Blasorchester des Musikvereins Gerlingen


 


2013 gastierte das sinfonische Blasorchester des Musikvereins Gerlingen erstmals mit großen Erfolg im Saal des Hotels Kaisergarten in Neuenrade.

Bis dahin kannten die Neuenrader es nur vom Neuenrader Schützenfest, bei dem das Blasorchester in jedem Jahr das Frühschoppenkonzert bestreitet.

Das sinfonische Blasorchester, derzeit bestehend aus 49 aktiven Musikerinnen und Musikern, ist die Seele und das musikalische Fundament des Musikvereins Gerlingen. Sein Repertoire umfasst so ziemlich die gesamte Bandbreite der Blasmusik. Es spielt Choräle, Märsche, Ouvertüren, Operettenmelodien, Stimmungslieder, Evergreens, Filmmelodien, sinfonische Blasmusik, Bigbandnummern bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen.

Obwohl es sich um ein Laienorchester handelt, hat es genügend Ehrgeiz, auch Literatur aus der Ober- und Höchststufe in Angriff zu nehmen. Stolz sind die Orchestermitglieder auf die regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme an diversen Wertungsspielen in der Höchststufe.

Für den guten Ton ist zunächst jeder selbst verantwortlich. Die Gesamtverantwortung liegt jedoch in den Händen ihres Dirigenten Marc Siewer. Neben den Musikern treten in Neuenrade hochtalentierte junge Solistinnen auf, die mit ihren Liedbeiträgen das Konzert bereichern.



Titelfilter     Anzeige # 
#